Weihnachtslieder mit Dialekt

Kennt ihr noch welche, dann verlinkt sie mir mal bitte in der Kommentaren!

Mein sächsisches Herz schlägt hoch, wenn ich das höre:

“Wenn’s Raachermannl naabelt”

von Erich Lang 1937

Gahr für Gahr gieht’s zun Advent of’n Buden nauf,
werd e Mannel aufgeweckt: “Komm, nu stehste auf!”
Is es unten in dr Stub, rührt sich’s net vom Flack,
stieht wu’s stieht, doch bal gieht’s lus,’s blest de Schwoden wag.

Wenn es Raachermannel naabelt un es sat kaa Wort drzu,
un dr Raach steigt an dr Deck nauf, sei mr allezamm su fruh.
Un schie ruhig is in Stübel, steigt dr Himmelsfrieden ro,
doch im Harzen lacht’s un jubelt’s, ja, de Weihnachtszeit is do.

‘s hot zwaa stackendürre Baa un en huhlen Leib,
zieht bedachtig an dr Pfeif zu sen Zeitvertreib.
Hot e fei schies Gackel a, of’n Kup en Hut,
ober Maul un Nos sei schwarz, weil’s viel dampen tut.

Wenn es Raachermannel naabelt un es sat kaa Wort drzu,
un dr Raach steigt an dr Deck nauf, sei mr allezamm su fruh.
Un schie ruhig is in Stübel, steigt dr Himmelsfrieden ro,
doch im Harzen lacht’s un jubelt’s, ja, de Weihnachtszeit is do. (2x)

Weihnachtszeit is do

Und aus meiner zweiten Heimat Ostfriesland stammt dieses schöne Lied:

“MIEN WIEHNACHTSDROOM”

… leider ohne Text.

Nun seid ihr dran!

101

Ja, nun sind wir hier im Hause ganze 101 Jahre alt – zusammengerechnet natürlich. Wie das kommt, … nunja, …

Sohnemann ist 10.Geb Jahre alt geworden. Leider war er nicht ganz so fit, aber zumindest ging es ihm schon besser, als in den letzten Tagen. Zum Glück wieder fieberfrei und weniger schläfrig.

Wir haben uns den Vormittag lang mit dem Haushalt befasst und sind dann ins Kino gegangen … da wir die Püppi mit dabei hatten, haben wir nicht NACHTS IM MUSEUM 3 geschaut, sondern DIE PINGUINE VON MADAGASKAR – auch süß.

Zu Hause angekommen, waren Oma und Opa das Highlight und so wurde nach dem Kaffeetrinken noch miteinander gespielt.Ich denke, es war ein netter Tag.

neues vom Kinde

FlipsDSCN7576Da sitzt der GöGa doch mit dem jüngsten Kinde sehr geduldig stundenlang in der Küche am Tisch und spielt “Labyrinth” … die Püppi hatte ihren Mittagsschlaf mal wieder etwas zu lang genossen und so wollte sie einfach wach bleiben.

Da saßen sie nun und spielten und aßen, auf mein Nachfragen hin, was denn die beiden um die Uhrzeit noch täten, sagte die Püppi mir:

“Ich spiele mit dem Papa LABARINTH und wir essen ERDBUMSLIPS!”

… so süß, wenn man die Buchstaben vertauscht weil man aus Begeisterung zu schnell spricht.

nachdenklich

Ich habe einen Film mit meinem Mann geschaut. Neulich wurde dieser im TV ausgestrahlt und er hatte ihn aufgenommen. Manchmal ist es schon praktisch dieses Entertain-Gedöns, denn was da manchmal so über die Mattscheibe flimmert geht gar nicht.

Auf jeden Fall bewegte mich dieser Film mit dem Titel:

VERGISSMICHNICHT

(LINK)

sehr. Schon während des Films, den ich bis dato noch nicht kannte, musste ich an meine eigenene Kindheit denken und überlegte so, was ich damals so alles sein und werden wollte.

DSCN5648Die Idee, sich selber Briefe zu schreiben, finde ich einfach großartig. Aber 7 finde ich dann doch ein wenig jung.

Später im Bett sinnierten wir noch ein wenig über den Film – so vom hier und jetzt aus gesehen, würde ich gerne meinem kindlich-jugendlichem ICH einen Entschuldigungsbrief schreiben, weil kaum etwas von dem von mir umgesetzt wurde, was ich eigentlich mal hätte sein wollen. Klar einige Träume sind noch immer groß genug um present zu sein, aber viele kleinere sind mit den Jahren und dem Alltag einfach in Vergessenheit geraten.

Dem zukünftigen ICH würde ich jetzt einige Briefe schreiben, … es gibt so viele Dinge, die mich nerven und stören, die ich einfach gerne anders machen möchte, … vielleicht nehme ich mir tatsächlich mal Papier und Stift zur Hand, …

chin. SprichwortDie Frage ist dann nur, ob ich auch einen guten Notar finde, der mir die Briefe in 20 Jahren schickt.

Passend dazu wurde folgendes via facebook gepostet:

 

Käse-Pony

faces_logo1… und wieder bei ROSENRUTHIE zu finden.

Ich habe mir Backcamembert gemacht und irgendwie ist er mir angebrannt, … auf der einen Seite ging es, aber einen Teil musste ich wegschneiden und da … ich meinte, dass mich ein Pony an. Da es nicht sofort zu erkennen ist, habe ich es mal ein wenig nachgezeichnet, …

pony

Storyclip

Story… weiterhin (mit Ende in Sicht) gesammelt bei ALWAYSSUNNY.

Heute passend muss es allerdings ein Clip sein, der genau das aussagt:

MEDITATION

Es gibt Situationen, …

… die sind schlimmer, als damals zum 15. Geburtstag von der ersten großen Liebe versetzt zu werden.

Damals stand ich voller Vorfreude 5 Stunden lang am verabredeten Ort und nichts geschah … und das obwohl meine Familie eigentlich gerne mit mir Kaffeetrinken wollte. Es regnete in Strömen und es war ziemlich kalt im Herbst 1995.

Ich weiß noch ganz genau, wie ich damals auf und ab gelaufen bin, mir selber einredete, dass ich diejenige sei, die den Treffpunkt missverstanden hatte, … bis ich letztendlich zu ihm nach Hause gefahren bin, wo mir dann eine Angestellte des Familienbetriebes einen Zettel in die Hand drückte, wo in wenigen Worten drin stand, dass er es sich anders überlegt habe und mir dennoch einen schönen Geburtstag wünscht, …

In der Tat habe ich bis heute nicht daran geglaubt, dass es schlimmere Tage geben wird, als diesen mit dieser Blamage.

Heute jedoch, war dieser schlimmere Tag und ich möchte jetzt einfach nur schlafen.

:-(