Archiv

Kann man Frühling kaufen?

JA, man kann, …

Tulpen… und dann kam die restliche Familie auf die Idee, dass wir mal wieder einen Familien-Film-Abend machen könnten, …

Dies bedeutete, … HARRY POTTER mit jeder Menge Chips und Dipps,
Anti Pasti, Käseplatte, Baguette, Sekt & Wein.

Sehr spannend, die kids zu beobachten, was sie so einzeln bei den Filmen von sich geben – ja, auch die Püppi wollte mitgucken. Alle kannten die Filme schon und so wurde mitgesprochen, Szenen vorgesagt, philosophiert, … echt putzig.

Sport hatte ich nach der Arbeit dann heute auch endlich wieder:
SALSA & HOT LATIN GROOVE

DSCN5289… und danach ein wenig Bauch & Po Training von der Probe-CD aus der JOLIE (2013)

DSCN5297 DSCN5299… mit Tracy Anderson

sehr anstrengend, aber hey, es lohnt sich hin und wieder eine Frauen-zeitschrift zu kaufen, wenn eine gratis-DVD dabei ist! Diese kurzen, knackigen Workouts kann man so immer mal zwischendurch machen.

Advertisements

Was geht los darein ;-)

Nachdem es mich die letzten drei Tage mehr und mehr ausgeknockt hat und ich gestern mich wegen mörderischen Kopfschmerzen auch auf Arbeit hab entschuldigen müssen, bin ich heute so voller Energie gewesen, dass ich gar nicht so recht wusste, wohin damit. Auf Arbeit hatten wir ziemlich gut zu tun, der Schnee taut grad wieder mehr und mehr weg und weil ich keinen 5 Uhr Dienst hatte, war ich auch gut ausgeschlafen. Nach dem Dienst hatte ich soooooooo Lust noch eine Runde spazieren zu gehen und hoffte, dass meine Familie das schöne klar-kalte Wetterchen schon ausnutzt – leider war dem nicht so, aber die beiden kleinsten habe ich animiert bekommen und so sind wir für eine knappe dreiviertel Stunde draußen gewesen.

Es hat total Spaß gemacht und wundervoll ist es auch, dass es endlich gegen 17 Uhr noch immer hell ist, … das DUNKEL verzieht sich so langsam endlich und die Tage werden wieder länger Das tut gut.

IMG-20121012-00334Genauso, wie mein rein veganes Essen mir wieder mehr und mehr gut tut. Ich wieder merke, wie die Energie zurückkehrt. Leider ist mein MATCHA alle und es gibt derzeit Lieferschwierigkeiten. Demnach hatte ich heute ein 0,5 l Glas mit aufgeschäumter Sojamilch und Kaffee drinnen … vielleicht bestärkte dieser meinen Bewegungsdrang.

Man munkelt ♥

fifeblogoorangeWeil der GöGa so wundervoll mit mir „in einem Team spielte“, wollte ich gerne noch etwas raus und einfach den Kopf frei laufen. Gestern habe ich meine runtastic-Apps alle erneuert und gecheckt, da war ein Fehler drinnen, … jetzt läuft alles wie am Schnürchen und das musste doch getestet werden. Also rin in die Laufklamotten und los ging es. Es war wundervoll – klar – ruhig – harmonisch – befreiend.

;-)Knappe 3 km waren das Resultat und ich war endlich ausgepowert. Ich hatte einen guten Tag und er war genau am richtigen Zeitpunkt da. Ich hoffe, dass ich durch die kalte Luft nicht meine Erkältung nochmals herauf beschworen habe – das wäre echt mies.

Vielleicht hat jemand hier ja einen Tipp, wie ich meinen Drang nach freiem Laufen nachkommen kann … im Hotel laufe ich auch den ganzen tag, aber das ist irgendwie wie im Kreis gehen – wie eingesperrt zu sein. Hach ich weiß auch nicht und bevor meine Laune nun ganz dahin ist, werde ich diesen Blogpost beenden.

FiFeb #3

fifeblogoorangeEhrlich, … eigentlich dachte ich bis zum Schluss heute, dass ich mich gerne davor drücken möchte, schließlich war ich ja auch schon arbeiten *hust* und nach der Arbeit musste ich am Bahnhof noch bei dm rein, weil wir gestern einiges vergessen hatten. Neben dm ist ein Buch- & Zeitungsladen, … dort haben sie immer wirklich alles, was man so braucht und will :-D.

ZeitschriftenIch habe mir dann mal die Frauenzeitschriften angesehen, … naja, eigentlich nur die Fronten, denn ich wollte nur eine Zeitung haben, die auch eine DVD zum Sporteln mit dran hat. Und tatsächlich habe ich 2 gefunden →:

Von der Fit for Fun-DVD habe ich ein 15-Minuten-Workout gemacht und habe danach noch das bereits bekannte 8 Minuten Workout rangehängt.

Irgendwie bin ich danach immer außer Puste, aber von Muskelkater am nächsten Tag keine Spur (-.-)? … bislang.

 

FiFeb #2

fifeblogoorangeFit im Februar

Jawohl, ich habe die Challenge angenommen, war heute Abend dann ein wenig sportlich unterwegs. Leider wollte irgendwie meine App nicht so ganz das machen, was sie sollte und so habe ich ziemlich schnell die Motivation beim Laufen verloren. Zu Hause ging es dann ein wenig besser.

IMG-20130202-00072Ich habe im vergangenen Monat mit die Zeitschrift SHAPE gekauft, weil da eine gratis DVD dabei war mit einem Powerworkout → davon habe ich dann 1 Kapitel gewählt. Außerdem habe ich dann noch das 8-Min-Bauch-Workout gemacht.

222013

 

WORT DES JAHRES, … CHALLENGE

fifeblogoorangeOMG … vielleicht nerve ich ja den ein oder anderen damit, aber a) ist es mein Blog und b) ist es mein Leben 😀 Ich weiß einfach dass ich etwas machen will und möchte und muss, aber all das geht bei mir leider nicht ohne Selbstkontrolle, deswegen mache ich es Öffentlich, so dass mich jeder jederzeit fragen könnte, wie es denn nuun aussieht, …

Eine Februar-Challenge hat Kristin ins Leben gerufen.

HIER kannst du das VIDEO ansehen und
HIER den passenden Blogeintrag.

januarsportAlles zählt, … na dann mal los. Meinem Muskelkater vom letzten Workout geht es auch langsam wieder gut, so dass ich dann wohl morgen einsteigen werde. Meine sportlichen Januar-Aktivitäten habe ich bei Facebook in einer Gruppe gesammelt gehabt → siehe Bild:

Die Erkältungswelle und das dauergraue Wetter haben nicht gerade zu viel mehr animiert und es war verdammt schwer, meinen eigenen inneren Schweinehund zu bekämpfen. Aber hey, … a) habe ich immerhin etwas gemacht und b) habe ich mehr getan, als die Jahre zuvor!

Ich bin stolz auf mich!