28.01.2015

fitZum aufwärmen dieses Video, … sehr Beinlastig und leider nich vollständig, … aber die 10 Minuten Training reichen aus um schön warm zu werden:

Eigentlich wollte ich danach mit dem „FF4WTE/W1T4″ weiter machen, aber irgendwie fand ich das mit diesem Andreas total doof und unlustig.  Ich denke, da echt viel mit dem Oberkörper zu tun hatte, kann man das auch prima im Sitzen erledigen, … ansonsten fand ich das echt übel. Ich geb euch dennoch einen Link:

4 Wochen Challenge von WellShapedTV

Nach einigem Suchen habe ich mich dann für dieses hier entschieden.

OU MAN, … ich hab ja so keine Kondition.
Die Mädels sind echt der Hammer, was die für Bodys haben, … .
Ich hatte lange kein so nass geschwitztes Shirt an.
So geniales Workout, aber nach 20 Minuten habe ich es nur noch nebenher laufen lassen, bis mein Puls wieder normal war und dann hab ich meine Challenge-Aufgaben noch gemacht, bis zum Streching am Ende.
Echt ein geniales Workout!
Hat Spaß gemacht – auch wenn ich sehr schnell an meine Grenzen gekommen bin!

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s