Der Streik und das Zweirad

NUN,

Dank der streikenden GDL steigen nun die meisten Berliner/innen auf die U-Bahn um. Unfassbar, wie voll Bahnsteige und Züge sind – ganz toll, wenn dann noch solch ein total cleverer Witzbold von Fahrgast der Meinung ist, MIT seinem FAHRRAD in die Bahn einzusteigen um dieses bei trockenem Wetter EINE STATION spazieren zu fahren!!!

Ich bin eh genervt von allen Radfahrern, die das Rad augenscheinlich nur als Festhaltegelegenheit einfach von A nach B mit den Bahnen spazieren fahren. Wenn man einen platten Reifen hat oder es aus Kübeln plötzlich schüttet, dann verstehe ich das ja, aber so, …

SORRY – voll daneben!

One thought on “Der Streik und das Zweirad

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s