ich habe geSHREDded

Vor einiger Zeit habe ich mir bei einer dieser Klickseiten – als es sich noch rentierte stundenlang davor zu sitzen um sich Wünsche zu erfüllen – die DVD „SHRED – schlank in 30 Tagen“ von Jillian Michaels geholt.
Heute hatte ich total den Flow am Nachmittag.
Trotz, dass aich auf Arbeit eine gleich ganz krank gemeldet hatte und eine weitere nach 3 Stunden nach Hause geschickt werden musste, lief alles reibungslos. Bis 16:45 h war ich da, weil noch so viel zu tun war, mein Azubi hielt tapfer mit durch – ein DANK an ihn!!!
Danach bin ich Geld wechseln gewesen … Kellner ohne Kleingeld – das ist echt doof.
Von der Post aus bin ich dann Plasma spenden gegangen, das ging auch ratzfatz, so dass ich noch Zeit hatte mir mein Abendessen zu holen und als allerletzte bei meinem Arzt vorbeischaute, weil mein Rezept für eine Handgelenksstütze noch umgeschrieben werden sollte.
Zu Hause dann endlich angekommen, hatte ich so arg Bock joggen zu gehen – die Große Tochter musste mit – es war nur ne kleine Runde, aber immerhin. Während sie duschte, hab ich endlich die DVD mal ausgepackt und LEVEL 1 gemacht. DAS WAR SOOOOOOOOOO ANSTRENGEND, aber echt gut!!!

Schlimm, wie man doch an Kondition verliert, trotz dass man den ganzen Tag nur stehend arbeitet😦. Den inneren Schweinehund zu besiegen fällt da nicht so leicht!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s