powerful

Heute musste es wieder zur Arbeit gehen, …

So richtig Lust hatte ich keine, aber irgendwie war ich dann doch etwas mehr Power geladen, als vorher – so die drei Tage zu faulenzen haben dann doch ihre Wirkung gezeigt.

ES TAT SOOOOOO GUT!

Ich bin zwar wieder verdammt lange im Hotel gewesen, aber das war soweit OK.

Eigentlich nervt mich nur, dass wir derzeit über 2 verschiedene Firmen Aushilfen gestellt bekommen, man diese jedoch so anleiten und kontrollieren muss, dass man gleich selbst alles in der gleichen Zeit allein gemacht hätte. Frei unter dem Motto:

https://winnieswelt.files.wordpress.com/2014/06/16e11-textkaumistdiekatzeausdemhaustanzendiemc3a4useaufdemtisch.png

 QUELLE

Hey, aber ich habe jetzt beim suchen eines solchen Bildes einen Ratgeber gefunden, … den werde ich mir künftig mal zulegen: BUCHTITEL. Ich meine, ich bin noch sehr frisch in dieser Position, wenn ich endlich mal abgeben könnte, dann würden meine Tage auch nicht mehr 12-14 Stunden ergeben – was sicherlich im Sinne ALLER wäre.

Ich bin eigentlich jetzt noch ziemlich fit – nur MUSKELKATER hab ich heute extem – wahnsinn.

Aber, … ich muss jetzt ins Bettchen, … hab morgen den schrecklichen 5 Uhr Dienst – da heißt es wieder 3 Uhr aufstehen – und ja, ich bin eh schon ziemlich spät dran.

2 thoughts on “powerful

  1. Wie gut, dass die drei freien Tage dir doch geholfen haben.
    Aber Aushilfen, hinter denen man her sein muss, das ist echt doof.
    Dir alles Gute, ja gib was ab, deligiere!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s