Wendung in einer unglücklichen Beziehung

Liebe Kollegin,

Ich verzeihe dir, du kannst es nicht anders kennen, wenn du niemals im Leben über deinen Tellerrand hinaus gesehen hast. Es ist nicht alleine deine Schuld, dass du dich verrannt hast, nicht siehst, wie gut dir neues Input tut.

Ich bin mir sicher, auch du wirst irgendwann sehen, dass nicht alles Neue schlecht ist!

Hoffentlich ist es dann nicht zu spät.

Niemals wünsche ich dir die gleiche Art und Weise, wie du jetzt mit mir umgegangen bist. Es war nicht die feine Art, wie du versucht hast mich zu manipulieren, klein zu halten und auszuknocken.

Eines Tages wird dir genauso geschehen, denn alles negative kommt stets zurück. Ich wünsche dir, dass du auch dann noch genug Kraft besitzt, dem Negativen zu trotzen.

Doch ich verzeihe dir.

Deine Ex-Kollegin

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s