1st concert

Es ist wieder Zeit für das FESTIVAL OF LIGHTS in Berlin. Je älter die Kinder werden, desto mehr interessieren sie sich natürlich auch für andere Sachen, außer dem Spielplatz um die Ecke ;-). Die Große wollte gerne zu diesem Ereignis und so zogen wir am Abend dann los. Leider sind komplett alle Objekte erst ab dem 9. Oktober in Szene gesetzt, so dass wir nicht viele Highlights hatten. Außerdem waren die beiden Kleinen auch dabei und es begann am Abend leider zu regnen.

Wir haben den Kurztrip dennoch sehr genossen – alle. Das persönliche Highlight am Abend war das Konzert zur GOLDEN OLDIE-PLATTE am Brandenburger Tor. Die Kids sind ziemlich abgegangen ♥. festolightMir selber war es ein wenig schleierhaft, was Annemarie Eilfeld oder Alexander Klaws dabei zu suchen hatten, aber nun gut, … es war lustig und jeder ist auf seine Kosten gekommen, …

O-Ton der Jüngsten:
„ANDREA BERG WAR SOOOOOOOOO TOLL!“
(sie war gar nicht da, aber die Omi mag die Andrea so gerne ;-))

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s