Archiv | 6. März 2013

„Healthy Shot“

Jawohl, … „Healthy Shot“ heißt ein neuer Standard, den die Mövenpick Hotels & Resorts eingeführt haben. Für mich sind Healthy Shots ja eigentlich einfach nur GRÜN, … grün – grüner – am grünsten! Ich liebe ja seit Beginn des letzten Jahres diese Green Smoothies und hatte es mir so heimlich zur Mission machen wollen, eine Art „Erziehungsauftrag“ in unserem Hotel zu betreiben. Wenn man nicht in einem Hotel die Menschen erreicht, wo denn dann? Ich meine, die meisten Menschen buchen eine Reise zumindest inklusive dem Frühstück – das ist doch perfekt! Wenn die Gäste eh zum frühstücken zu uns kommen, dann kann man ihnen ja auch einfach etwas anbieten, was sie vdrinksielleicht schon immer testen wollten, aber sich nicht getraut haben oder ihnen etwas kredenzen, wovon sie noch nichts gehört haben. Als es nun hieß, dass jeder Gast ein kleines Glas von dem Gesundheitsdrink“ bekommen soll, lief dieses zunächst schleppend an, irgendwie fehlten uns entweder die Ideen oder die Gerätschaften waren nicht vorhanden.

Dann sind mir die Drinks aus dem Buch VEGAN FOR FIT eingefallen und ich habe versucht diese nachzumachen, … leider waren diese nicht ganz Massentauglich (Agavendicksaft gibt es keinen im Hotel), deswegen habe ich sie umgewandelt … inzwischen haben wir den Dreh raus und dank einiger Grüner Drinks konnten wir nun auch den Direktor überzeugen, dass die Anschaffung eines Entsafters oder eines Hochleistungsmixers notwendig ist, … .

Naja, zumindest sind wir so schonmal in der Therorie einen Schritt weiter und hey, … meine Grünen Getränke kommen immer ganz gut an, natürlich kann ich nur „Einsteigergetränke“ mixen (also Salat mit Apfel zum Neutralisieren und so) aber immerhin, … grün ist grün. Nur macht es leider nicht immer Spaß mit unserem derzeitigen „Behelfsmixer“.

Aber hey, es geht weiter und es wird fantastisch werden, … ich freu mich auf neue Drinks,

 

Dörrobstautomat

In den letzten Wochen habe ich hin und wieder auf einen neuen Wunsch hingearbeitet … immer, wenn mir danach war, habe ich die Tagesaufgaben gemacht. Das geht hierbei recht einfach und man ist nicht ganz so lange im Netz unterwegs, wie bei anderen Seiten. Wie lange ich letztendlich dafür gebraucht habe, kann ich gar nicht sagen, aber ich finde das hier auch gar nicht wichtig, denn wenn ein Wunsch bei STRAIGHT-WORLD erfüllt ist und die Adresse bestätigt wurde, dann hat man es binnen 3 Werktagen in der Regel derzeit zu Hause. Das ist wirklich nicht zu toppen!

Ich habe noch gar keine Erfahrungen mit einem Dörrobstautomaten, aber wir essen sehr gerne und sehr viel Obst hier – zum wegknabbern sind Trockenobst hier oft im Einsatz, aber ich mag diesen schwefeligen Nachgeschmack meist nicht, so dass ich mich bei AMAZON für diesen hier entschieden habe:

Dörren

Eigentlich wollte ich schon gerne den EXCALIBUR Trockner haben, … aber der Preis, … uff, wir versuchen es nun erstmal mit dem von Bomann, … ich werde berichten! Die Probeäpfelchen waren schonmal nicht schlecht, …