tanzende Blätter

HEUTE …

Heute hat der Herbst für mich so richtig begonnen, … am Vormittag war es zwar kalt, aber nur leicht bedeckt, dann am Nachmittag regnete es aus vollen Eimern und dann dieser Wind … wahnsinn und schön zugleich. Ich mag den Herbst.

Pfützen springen, Blätter haschen, Kastanien und Eicheln sammeln, Drachen steigen lassen, dem Regen zuhören, sich in eine Decke kuscheln, endlich wieder Kerzenschein genießen und dann die Kinderlieder, die immer wieder hoch kommen:

  • Ihr Blätter wollt ihr tanzen
  • Der Herbst steht auf der Leiter
  • Bunt sind schon die Wälder
  • Herbst ist da, der Sommer verging (Autuum comes the summer is past)

Einfach herrlich und mit der richtigen Kleidung macht einem auch das ganze Wetter nix aus.
Nur eine vegane alternative zu heißer Milch mit Honig habe ich noch nicht gefunden
– hat jemand eine Idee?!

Advertisements

2 Kommentare zu “tanzende Blätter

  1. hallo winnie,

    heisse pflanzenmilch+agavendicksaft oder ein yogi-tee mit pflanzensahne/-milch und zucker („chai“) oder heisse schokolade mit kokosmilch und süssem sirup…….

    der kreativität sind da wie immer (beim veganen leben) keine grenzen gesetzt 😉

    liebe grüsse und weiterhin viel spass noch bei deiner challenge …

    principessa vegana 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s