im Garten zelten, …

… ja, wir haben es nun endlich einige Male getan:

Wir haben im Garten meiner Schwiegereltern einfach die Zelte aufgeschlagen und haben es uns drinnen gemütlich gemacht. Sohnemann, das große Tochterkind und ich. Mein GöGa und die Püppi haben im Haus geschlafen, … es war wirklich schön und nun wissen wir drei zumindest, dass wir das sehr gerne viel öfter machen werden. Es war wirklich herrlich.

Zeltet ihr ab und an gerne?

Ich meine, mit den richtigen Utelsilien ist das alles wirklich wundervoll. Wir hatten sehr schöne, aufblasbare ISO-Matten ← und passend dazu wirklich sehr warme Eskimo-Schlafsäcke. Die waren zwar in den Morgenstunden schon wieder etwas zu warm, aber sie gaben zumindest den Mücken keine Chance.

… und schon wieder etwas von der Liste gestrichen: Dinge, die ich im Leben mal gemacht haben will!

 

7 thoughts on “im Garten zelten, …

  1. Wir haben in der Clique auch immer zu speziellen Anlassen „gezeltet“. Das waren oft Autotreffen wie z.B. Speeddays.
    Eigentlich war es aber immer sinnlos ein Zelt aufzubauen. Entweder wurde die Nacht durch gefeiert oder man ist spätestens frühs um 6 ins Auto geflüchtet, weil die Sonne so dermaßen auf das Zelt geknallt ist, das man vom eigenen Schwitzen munter geworden ist🙂
    Aber ich glaube das kann man nicht wirklich zelten nennen … War ehr eine notdürftige Schlafmöglichkeit. ;o)

    Aber so ein Zelten mit Mini-Menschen stell ich mir schon schön vor. Ist ja für die Kleinen immer etwas gaaaanz besonderes🙂

  2. Oh, das ist kuschelig schön.
    Zelten mit 17 und Freund, Mami um Erlaubnis gebeten, Papa war zur Kur…hach war dat schööön!!!.
    Den Jüngling, der mit war, den habe ich immer noch😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s