April-Horoskop

Waage

Mit Schirm, Charme und Schleim

Weder Fisch noch Fleisch, weder heiß noch kalt und meistens weder Single noch Ehepartner sind Waagen, weil sie sich mit ihrer Entscheidungs- verweigerungstaktik mal wieder zwischen alle Stühle gesetzt haben. Am liebsten sind sie verliebt, tänzeln heiter gelassen durch ihr Dasein, machen sich überall „Liebkind“ – und Lebenskünstler sind sie sowieso.

Top Genießt die Sinnlichkeit der Stiere
Flop Skorpione wühlen zu viel Dreck auf

Persönlichkeit

Schöne Schale, fauler Kern

Unbeschwerte Heiterkeit im Gemüt und stets ein freundliches Wort auf den Lippen ist die Waage friedenstiftend auf dem Weg zu mehr Harmonie unter den Menschen – auch wenn die das gar nicht wollen. Wer mit Waagen streiten will, hat Pech und keinen Gegner, denn dieser Jasager stimmt aus konfliktscheuer Bequemlichkeit lieber allem zu, als sich irgendwie unbeliebt zu machen – und wenn harte Worte nötig wären, sagt er’s ganz verschämt durch die Blume. mehr…

Stärken

Alle Menschen werden Brüder

Wenn zwei sich streiten, schlichtet die Waage, auf dass Friede auf Erden einziehen kann. Sie nimmt einen Eimer Diplomatiemörtel, ein paar Vermittlungsbretter, zwei Pfosten aus Harmonie und baut mit künstlerischer Schmeichelei eine verbindende Brücke zwischen Menschen. Waagen bestehen auf Paarungen, sie nähen sogar die Schmutzwäsche zusammen, damit nicht bei der üblichen Waschmaschinensockenfresserei ein einsamer Singlestrumpf übrig bleibt.

Schwächen

Parfümierter Mief

Wenn innen die faulen Kompromisse bis zum Himmel stinken, wird außen eben noch ein bisschen dicker die Duftwolkenschönfärberei aufgetragen. Dann wird aus Taktgefühl Kriecherei, aus Höflichkeit Heuchelei und Freundlichkeit mutiert zu feigem Lügen. Aus Angst vor Sympathieverlust verleugnet die Waage eigene Bedürfnisse, passt sich bis zur Selbstaufgabe an und bleibt eine hübsch aalglatte Teppich-Oberfläche, unter der sich der Dreck sammelt.

Beziehung

Ohne bessere Hälfte fehlt ein Teil

Ach, muss Liebe schön sein, denkt sich jede Einzelwaage und ist zeitlebens auf der Suche nach einem Partner zur Eheschließung – oder wenigstens einer Lebensabschnittspaarung. Alleinige Waagen fühlen sich als Halbheiten, sie brauchen ein allerliebstes Gegenstück zur ausgeglichenen Vollkommenheit, dem sie jeden Wunsch von den Augen ablesen können. Und kommt mal Sand ins Beziehungsgetriebe, dann wird harmoniesüchtig mit liebevoller Schwindelei geschmiert. mehr…

Leben

Wer kriecht, der stolpert nicht

Man möge mich bitte mögen, wünscht sich die Waage und passt sich so gefälligst an, damit sich jeder Hauch von Feindseligkeit in Wohlgefallen auflöst. Sie will um jeden Preis beliebt sein, es allen recht machen und hängt deshalb ihr hübsches Fähnchen nach dem Wind, auch wenn dieser nur ein laues Lüftchen ist. Die konfliktscheuen Waagen drücken sich vor jeder Entscheidung, lächeln Streitpotential einfach liebreizend aus der Welt und schmeicheln sich schleimend durchs Dasein.

Typisch Frau

Turtel-Friedenstaube

Göttin der Liebe und der Schönheit nennt man die Waage-Venus zurecht, denn sie ist die charmanteste Versuchung, die ein Mann sich nur wünschen könnte. Ein anschmiegsames Wesen, das nur das Wohl des Liebsten im Auge hat, die Kunst der Verführung in allen Feinheiten anwendet und sich wie ständig frisch verliebt von ihrer besten Seite zeigt. Waage-Weibchen säuseln mit Engelszungen das Blaue vom Himmel herunter und einen Ehering an ihren Finger.

Chili für die Liebe

„Du bist das Gedicht, das ich immer schreiben wollte!“ Wenn man das zum Partner sagen kann, dann ist das nicht schmalzig, sondern der Himmel hängt wirklich voller Geigen. Damit das so bleibt und die Patina nicht von den rosaroten Herzen abblättert, könnte die Waage mal wieder mehr Temperament zeigen. Und wenn sie bei heißen Tangorhythmen die Hüllen fallen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s