Herz im Schnee

Nachdem gestern das erste Mal in diesem Winter winzige Schneeflöckchen gefallen sind, die in der Tat dann auch eine Nacht liegengeblieben sind, habe ich spontan ein Schnee-Montags-♥ gemalt und für heute hier verlinkt – wieder für die Aktion von Frau Waldspecht. Also, wenn der Schnee jetzt doch etwas liegen bleiben will, dann soll es bitteschön noch ein wenig mehr schneien und wo ich gerade beim Wünschen bin: richtiger Pappschnee wäre super – zumindest um erstmal ordentlich eine Basis zu haben und um endlich eine Schneeballschlacht zu machen oder einen Schneemann zu bauen.

Winter ist eigentlich was richtig tolles.

Wie sagt man so schön:

ES GIBT KEIN SCHLECHTES WETTER,
SONDERN NUR FALSCHE KLEIDUNG!

Advertisements

8 Kommentare zu “Herz im Schnee

  1. haha, den spruch mit dem Wetter hat mein Onkel auch immer gebracht wenn wir wandern waren.

    Ich bin leider erst jetzt dazu gekommen alle Möglichen Kommentare „abzuarbeiten“ & bin auf einen gestoßen, in dem du nach meiner Adresse fragst.
    Warum? Ich wohn im Erdgeschoss & die Terrassentür steht meistens offen wg unseren Katzen. Geld haben wir keins zuhause, nur Elektronik die mal ein Haufen Geld gekostet hat & jetz bestimmt nix mehr wert ist. Das kannst du alles nich gebrauchen & wenn du unsere Katzen entführst hab ich wieder das Problem das ich den Berliner Raum anfange zu nerven wo die Mietzen denn abgeblieben sind oder ob sie gleich in beim Chinesen gelandet sind ..

    Und hab ich eigentlich schonmal erwähnt das ich Krankhaft Paraniod bin !? xD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s