süße, leckere Waffeln

… dafür brauchst du:

  • 125 g Margarine
  • 50 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Esslöffel süße Sahne oder Milch
  • 1 Esslöffel Margarine
  • etwas Puderzucker

Außerdem benötigst du:
Rührschüssel, elektrisches Handrührgerät mit Rührbesen, Waffeleisen, Kuchenpinsel, Esslöffel

Und so wird´s gemacht:

  1. Gib die Margarine, den Zucker, das Mehl, die Eier, den Vanillezucker und die Sahne oder Milch in die Rührschüssel und rühre mit dem Elektrorührer 2 Minuten lang, bis ein cremiger, glatter Teig entsteht.
  2. Erhitze das Waffeleisen auf der mittleren Heizstufe. Dann fettest du es mit dem Pinsel und der Esslöffelmenge Margarine gut ein.
  3. Gib 2 Esslöffel Teig in das Waffeleisen und schließe den Deckel. Wenn das Kontrolllämpchen von dem Waffeleisen ausgeht, ist die Waffel fertig. Ist die Waffel zu hell, dann stell das Waffeleisen bei der nächsten Waffel eine Stufe höher ein.
  4. Backe nun die restlichen Waffeln und bestreue sie mit Puderzucker.

Guten Appetit!

Der Fairness halber möchte ich euch sagen, dass ich dieses wunderbare Rezept irgendwo auf einem BLOG geklaut habe, … sooooooo lecker!

2 thoughts on “süße, leckere Waffeln

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s