innerer Schweinehund, …

Ja, das passt.

Mal davon abgesehen, dass dieser SCHWEINEHUND von YELLOSTROM ist, finde ich ihn sehr passend … gar nicht so erschreckend, wie man sich seinen eigenen inneren Schweinehund vorstellt. Ich habe jetzt einfach keine Angst mehr, diesen loszuwerden – mit dem werde ich schon fertig.

Neues Jahr, neues Glück.

Ich für mich selber habe schon einiges umgesetzt, verändert und getan nun gilt es all das auch noch durchzuziehen.

Noch immer suche ich nach einer Lösung für mein gewichtiges Problem. Jetzt habe ich mal wieder beschlossen, meiner Ernährung mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Ich weiß, dass ich niemals eine richtige Vegetarierin werde und erst recht kein Veganer, dafür esse ich einfach zu gerne – wenn auch nur ab und an ein wundervolles saftiges Stück Fleisch – nicht aus dem Supermarkt, sondern aus der Region -. Ebenso möchte ich einfach nicht auf meine kleinen Naschanfälle verzichten.

Fakt aber ist, dass ich immer wieder und wieder mich ein Stück weit mehr und intensiver mit Lebensmitteln auseinander setze. In meiner letzten Schwangerschaft wurde mir diese Schwangerschaftsdiabetis diagnostiziert und ich musste mich einfach umstellen, was nicht einfach war, aber mir und dem Baby zuliebe habe ich es getan. Wenig später erklärte mir meine Oma, dass sie keine Salami (und Hartwurst allgemein) isst, weil sie davon Sodbrennen bekommt. Ich hatte mit Sodbrennen auch so meine Probleme und habe einfach mal bewusst ohne Salami gegessen – wahnsinn, seither habe ich kein Sodbrennen mehr.

Jetzt bin ich über den Blog von jademond gestolpert und dort las ich von einer CRAZY SEXY DETOX Aktion, die heute anläuft (passend zum Buch). Nachdem mich auch noch ein Kollege gänzlich uncharmant darauf hingewiesen hat, dass ich ziemlich dick geworden bin, bekam mein Schweinehund erst recht einen Stoß.

Ich passe jetzt einfach auf, geschlemmt wurde in der Vor-/Weihnachtszeit ja genug. 71 erreichte Kilos sind einfach zu viel.

Advertisements

3 Kommentare zu “innerer Schweinehund, …

  1. Pingback: Frühlings-Motivation | winnieswelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s