Hundsgemein, …

Ja, … heute mal unter der Rubrik:
„Menschen der Stadt“ →→→ ein Vierbeiner, …
… den ich einfach ablichten musste. Es sah zu komisch aus, wie dieser Yorkshire Terrier auf der Treppe saß und dieses Geschirr um hatte:

Da man bei einem Terrier dieser Art meist nicht weiß, was nun genau vorne und hinten ist, musste dieser arme Kerl dieses Geschirr tragen. Leider erkennt man auf dem Bild nicht mehr den Pfeil, der auch noch daraufgestickt wurde und in Richtung Kopf weißt. 😆

Gezittert hat der Gute, aber dennoch musste ich diesen Moment nutzen und ein Bild schießen.

Ich hab für euch dann auch mal ein wenig recherchiert und dieses hier gefunden:

Dieses Hundegeschirr ist ein Geschirr der Marke JULIUS K-9 zu jedem Geschirr kann man passende, bestickte Klettbänder kaufen (diese kosten etwa 3,50 €), die man dann einfach an die dafür vorgesehene Stelle klettet. Hier der DIREKTLINK zur HOMEPAGE

ZU GEIL!!!
😀

Advertisements

2 Kommentare zu “Hundsgemein, …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s